Schwarzkümmelöl/ Çörekotu yağı 250ml

14,99

Kategorie:

Inhalt:
99% Schwarzkümmelöl, 1% Distelöl

Dieses Schwarzkümmelöl ist frei von Konservierungsmitteln, künstlichen Farbstoffen und Aromen.

Wissenswertes:
Schwarzkümmel wurde seit über 2000 Jahren bereits im Alten Ägypten als Medizin und Gewürz verwendet. Es gilt als Wunderkraut und soll bei sehr vielen Beschwerden helfen. Aufgrund seiner hohen Anzahl an essenziellen Fettsäuren und ätherischen Ölen soll Schwarzkümmel gesundheitsfördernd und wohltuend auf den Körper wirken.

Die Samen schmecken leicht nussig und feinherb und werden bis heute auf Fladenbrot gestreut. In einigen Ländern wird Schwarzkümmelöl als Speiseöl genutzt.

Die Uniklinik Freiburg hat eine Studie über die Zusammensetzung und Wirkung des Schwarzkümmelöls durchgeführt und festgestellt, dass den größten Anteil ungesättigte Fettsäuren, wie Linolsäure, ausmachen. Sie gehört zu den essentiellen Fettsäuren, die unser Körper nicht selber herstellen kann. Des Weiteren sollen die enthalten ätherischen Öle antioxidativ, desinfizierend und antimykotisch wirken. Darüber hinaus sind im Schwarzkümmelöl viele wichtige Mineralstoffe wie Zink, Selen, Magnesium und Aminosäuren, sowie mehrere Vitamine enthalten. Ihnen verdank das Schwarzkümmelöl seine positive Wirkung.

Wirkung:
Die erforschten Wirkungen von Schwarzkümmelöl laut Uniklinik Freiburg:

– Ist hilfreich bei Therapien von Allergien und Immunschwäche.
– Kann bei psychischen Problemen während der Wechseljahren unterstützend wirken.
– Wirkt sich positiv auf das Blutzuckerspiegel aus.
– Zeigte positive Resonanz bei einer Studie auf Asthma-Patienten.
– Weist positive Auswirkung bei Bluthochdruck in verschiedenen Studien auf.

Auch äußerlich angewandt ist das Schwarzkümmelöl wirksam:

– Als Nasenspray bei allergischer Rhinitis zeigte Schwarzkümmelöl eine positive Wirkung.
– Bei Hautproblemen, wie Akne, Schuppenflechte und Neurodermitis kann es hilfreich sein.
– Bei Beschwerden von Brustschmerzen (Mastalgie) kann die Einreibung mit Schwarzkümmelöl lindernd wirken.
– Durch die enthaltenen (Pro)Vitamine im Öl, wie Beta-Carotin, Biotin und Folsäure kräftigt es als Haarkur das Haar und verleiht ihm Glanz.

Herstellung:
In einer Ölmühle werden die Schwarzkümmelsamen schonend kalt gepresst. Dabei werden pflanzliche Wirkstoffe und essenzielle Fettsäuren geschützt und die Wirkung des Schwarzkümmelöls wird somit gewährleistet.

Verwendung:
Es wird empfohlen täglich ein Teelöffel Schwarzkümmelöl pur, auf nüchternem Magen, einzunehmen. Optional ein Teelöffel Schwarzkümmelöl mit einem Glas Wasser verrühren und trinken oder mit Honig einnehmen, um den aromatischen Geschmack etwas zu mildern.

Hinweise:
kühl und lichtgeschützt aufbewahren

Inhaltsstoffe
99% Schwarzkümmelöl, 1% Distelöl